Informationen zum Energieausweis
 
Die Rendite ist entscheidend für den Erfolg einer Anlage.

Auf Renditeformel.de geht es nicht nur um die Formel zur Berechnung der Rendite an sich, Sie finden hier auch interessantes zum Thema Maximierung der Rendite, Soziale Rendite und sogenannte Renditekiller.

Fokus auf Rendite fördert Wirtschaftskrisen

Investoren stehen noch immer unter Schock, anlässlich der globalen Wirtschaftskrise, welche noch weitere Kreise ziehen wird. Die Folgen aus dieser Krise sind noch nicht ausgestanden und einige Großkonzerne werden noch an Auftragseinbußen oder die Schließung von Produktionszweigen verkraften müssen. Besonders schlimm trifft diese Wirtschaftskrise, ausgelöst durch den Fokus auf die Rendite, den Einzelnen. Kleine Sparer und Anleger, welche meistens Mittelständler sind, investierten jahrelang in Fonds und Sparformen, die jetzt nicht mehr viel wert sind.

Fest steht, dass diese Krise von den Industrieländern ausgelöst wurde und nur mit der Kraft aller Verantwortlichen gemeinsam gelöst werden können. Politiker, Banken und andere Finanzinstitute schulden der Gesellschaft mehr Verantwortungsbewusstsein und soziales Engagement. Gefragt sind jetzt die intelligenten Köpfe aller Länder, um durch die Globalisierung etwas Gutes zu schaffen. Wie die Erfahrung jetzt sehr deutlich zeigt, was es offenbar falsch, einzelne Konzerne aushungern zu lassen und Zusammenlegungen zugunsten der Rendite durchzuführen. Ebenso große Einsparungen am Arbeitsmarkt ergeben, dass die Betroffenen nicht mehr viel Geld ausgeben und somit die gesamte Wirtschaft ins Stocken gerät

Neue Ideen und Kreativität sind gefragt, damit das Kapital nicht nur einzelnen Investoren hilft, sondern der gesamten Gesellschaft zu Gute kommt und nachhaltige Geldanlagen geschaffen werden können. Eine Art soziale Marktwirtschaft, in welcher das Ganze betrachtet wird. Einerseits sollen der Wohlstand und die Weiterentwicklung nicht zu kurz kommen und andererseits die sozialen Strukturen innerhalb einer Gesellschaft gestärkt werden. Das kann als neue Herausforderung für die Wirtschaftsbosse gesehen werden. Denn alle fragen sich, ob es nicht tatsächlich zu einfach war, immer nur auf die Rendite zu achten. Dabei wurde auf die Menschen vergessen, welche jetzt den Schaden der letzten Jahre auf sich nehmen müssen.

Strengere Regelungen für den Finanzmarkt müssen geschaffen werden. Eine unabhängige Aufsichtsorganisation, welche den sozialen Gedanken in sich trägt und den Fokus auf die Rendite weglenkt, ist jetzt gefragt. Der Euro muss gestärkt werden und wieder stabilisiert. Es geht so nicht mehr weiter, dass einzelne Mitgliedstaaten die finanzielle Unfähigkeit anderer Staaten mittragen müssen. Darum packen wir es alle gemeinsam an!